StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
User des Monats..
..September ist
Death Cry
Die Orte
~ Karte ~

- Lager des MondClans
- Mondbaum
- Rubinhöhle
- Wald
- Lager des Blutbundes
- Verlassener Hof
- Zweibeinerort
- Dachstal
Die neuesten Themen
» Ist es hier noch aktiv? Wenn nicht hier im Thread ein sehr aktives
So Nov 16, 2014 8:22 am von Flügelherz

» Dragonball
Fr Jun 13, 2014 11:07 pm von Eisjunges

» Sailor moon
Fr Jun 13, 2014 11:05 pm von Eisjunges

» Merken Tiere, wenn sie Geburtstag haben?
Fr Jun 13, 2014 7:59 am von Eisjunges

» Light and Darkness
Fr Mai 30, 2014 6:23 am von Gast

» ....
Di Mai 27, 2014 8:32 am von Snow

» The Last Forest | +12
Mi Okt 23, 2013 1:42 am von Gast

» Neustart woanders?
Di Jul 30, 2013 8:48 am von Flügelherz

» Maya hat sich eingelebt
Mo Jul 15, 2013 9:50 am von Rubinhauch

Die aktivsten Beitragsschreiber
Shadow
 
Mondschein
 
Rubinhauch
 
Flügelherz
 
Minzsprung
 
Eissturm
 
Whisperheart
 
Flammenmond
 
Icestar
 
Death Cry
 
Dezember 2017
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
KalenderKalender

Teilen | 
 

 Changeability

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Rima
Gast



BeitragThema: Changeability   Sa Feb 16, 2013 5:11 am



# Storyline

„Eine Großstadt voller reicher Menschen, unglaublicher Möglichkeiten, umgeben von einer idyllischen Umgebung. Große Shoppingcenter, exzellente Hochschulen, beste Forschung, 5-Sterne-Hotels - Was will man mehr? Serephia ist perfekt für all jene, die Geld haben, Luxus und Erfolg ... und noch mehr Geld wollen. Wie bei einer Megacity zu erwarten, gibt es auch hier Schattenseiten: Gewalt, Drogen, Waffen. Doch die dreckigsten und dunkelsten Geheimnisse kennen nur die, die selber bis zum Hals darin verwickelt sind. Ob man es glauben mag oder nicht; es gibt Leute, die sich lieber in eine ruhige, natürliche Umgebung zurückziehen - Ich bin so eine Person. Ich wohne in Cranberry Hall. Es ist ein kleines Dorf mit altmodischen, streng gläubigen Menschen. Nur eine fünfminütige Autofahrt von Serephia entfernt. Getrennt durch einen dunklen Wald namens Wudneo. Und nur die wenigsten wissen, dass auch dieses so paradiesisch scheinende Dorf seine Geheimnisse hat. Eines dieser Geheimnisse nennt sich "Gestaltenwandler" - Ja, so ähnlich wie Werwölfe. Lächerlich, sagst du? Nun, so habe ich auch reagiert, als ich davon gehört habe. Und kannst du dir auch vorstellen, wie ich reagiert habe, als ich plötzlich in der Gestalt eines Wolfes aufwachte?

Ich dachte zu erst, es sei nur ein Traum gewesen, doch das war es nicht. Mit der Zeit lernte ich, mit meiner Fähigkeit umzugehen. Niemand wusste davon. Ich war ein Gestaltenwandler - Nicht nur in einen Wolf konnte ich mich verwandeln, sondern auch in eine Schlange. Zu erst in Situationen, wo ich mich nicht unter Kontrolle hatte, danach konnte ich bewusst zwischen den Gestalten wechseln. Doch diese neue Fähigkeit birgt große Gefahren: Die Leute in Cranberry Hall sind abergläubisch und Gott sei Dank verbietet ihnen das Gesetz, Menschen, von denen sie glaubten, sie seien Hexen, auf dem Scheiterhaufen zu verbrennen oder schwarze Katzen abzuschlachten. Während eigenartige Leute aus dem Dorf vertrieben werden, schnappt sich die Serephia-Forschung einige Exemplare und untersucht sie. Natürlich fanden sie nicht heraus, warum und wie die Wandler die Gestalt änderten. Das wird für immer unser Geheimnis bleiben. Doch das wird uns zum Verhängnis: Die Polizei hat Spezialtrupps ausgeschickt, um uns zu jagen. Egal, ob lebendig oder tot; sie sollen uns fangen und zu den Forschern bringen.

Die Regierung versucht nicht, das Thema geheim zu halten. Genauso wenig gehen sie damit an die Öffentlichkeit - Nur, wenn etwas wirklich schlimmes und außergewöhnliches passiert. Zum Beispiel, wenn ein Wandler auf frischer Tat entdeckt wird. Es ist wie mit Aliens und allen anderen Monstern: Da gibt es die Wissenschaftler, welche alle Fälle untersuchen und den geschichtlichen Hinweisen nachgehen. Leute, die daran glauben und jedes dieser Ausgeburten des Teufels verjagen wollen - Wie die in Cranberry Hall. Leute, die nicht daran glauben und sagen, dass sei alles erfunden, um Geld zu machen. Leute, denen es völlig egal ist; die sich nicht weiter damit beschäftigen. Und dann gibt es schließlich noch die Gestaltenwandler; die wissen, dass diese Geschichten wahr sind, aber trotzdem sagen, sie würden nicht daran glauben oder es sei ihnen egal.

Ob du auch ein Gestaltenwandler bist, fragst du dich? Nun, das kann ich dir nicht sagen. Am besten kommst du zu uns, nach Cranberry Hall oder Serephia, und findest es selbst heraus. Und wenn du kein Wandler sein solltest... Tja, jetzt weißt du von uns. Ich hab's dir erzählt. Du steckst nun genau so wie wir ganz tief drin in der Scheiße!“


# Fakten

• Erstellungsdatum des Forums;; 26.01.2013
• Startdatum des Rollenspiels;; 09.02.2013
• Genre;; Fantasy, Menschliches, Gestaltenwandler
• Rating;; 14 Jahre +
• Team-Mitglieder;; Rima, Miriam
• Mindestpostinglänge;; 100 Wörter

www.changeability.forumieren.com
Nach oben Nach unten
 

Changeability

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Mondkatzen :: Foren :: Anfragen-